Piano-Art Leipzig Klavierbau, Klavierstimmer Piano-Art Leipzig Klavierbau, Klavierstimmer

Das Handwerk

Der Instrumentenbauer kennt die Individualität seines Musikinstrumentes, das er schafft, repariert, stimmt und reguliert. Er weiß Bescheid über das Material und die oftmals davon abhängige Konstruktion. Mit handwerklichem Geschick gibt er dem Klavier oder Cembalo den letzten Schliff. So kann es in den musikalischen Farben klingen, die später den Vorstellungen des Musikers entsprechen.

Über die große Zahl von Einzelteilen im Piano oder Flügel waren Sie sicher schon oft erstaunt. Vieles ist aus Holz, einiges aus Metall und manches aus Filzen, Tuchen und Leder. Alles ist fein säuberlich gefertigt, zusammengefügt und ausgerichtet. Mechanik, Akustik, Design, handwerkliches Geschick... alles in allem ein kompliziertes Musikinstrument. Das Instrument wird zum Werkzeug des Künstlers und selbst zum Kunstwerk.

Die Kunst im Klavierbau wie im Cembalobau beschränkt sich nicht nur auf die handwerklichen Fertigkeiten, die Sie oft an Schnitzereien, Ornamenten und komplizierten konstruktiven Details bewundern können. Es ist auch die klangliche Feinarbeit, das Ergebnis vorhandener Intuition und feinen Gespürs, an welcher Stelle, in welchem Maß geändert und nachgearbeitet wird. Oft sind es nur unscheinbare Handgriffe oder kleine konstruktive Veränderungen, die bereits zu klanglichen Veränderungen führen. Die Suche nach dem klanglichen Optimum, verbunden mit der Liebe zum handwerklichen Detail und dem besonderen Design, ist das Ziel von Piano-Art.

In den Unterkategorien finden Sie Informationen zu unserem Stimmservice, zur Konzertbetreuung sowie zur Reparatur & Restauration von Instrumeten.